Abteilung Gymnastik


Wir bieten in der Grundschule Oberweier sowohl für Kinder, Eltern und Kindern als auch für Erwachsene mehrere Gymnastik-Kurse an.

Genaueres kann den folgenden Seiten entnommen werden.


50 Jahre Abteilung Gymnastik

Unser Verein ist schon über 100 Jahre alt – unsere Abteilung Gymnastik gibt es immerhin seit nunmehr 50 Jahren. Die Abteilung ist mit 4 Damen- und 7 Kindergruppen sehr gut aufgestellt und bietet ein Angebot für alle Altersklassen vom Kleinkind bis zur Seniorin. Immer wieder gab es Versuche, auch für die Männer Fitnessgymnastik anzubieten – meistens leider ohne großen Erfolg! 

 

Ein kurzer Rückblick auf die Entwicklung der Abteilung:

 

März 1967

erstes Zusammentreffen

Waltrud Lumpp und Helma Maisch werden die ersten Abteilungsleiterinnen

 

Mai 1967

mit 16 Teilnehmerinnen beginnen die Turnstunden im Rappensaal,

es folgt der Keller im Kindergarten

 

1969 bis 1973

die Turnhalle in Schluttenbach steht der Gruppe zu Verfügung. Der Transport der 16 Sportlerinnen wird zur logistischen Herausforderung. Nur Helma Maisch und Wilma Schabinger besitzen einen Führerschein bzw. ein Auto!

 

1973 bis heute

Schulturnhalle in Oberweier – was für ein Geschenk!

 

1978

das Kinderturnen wird von Gisela Berkner aufgebaut. 

 

1992

Mutter/Vater-Kind-Turnen mit Lilo Maier kommt hinzu.

 

Im Bereich Kinderturnen gab es immer wieder Verschiebungen bzw. einen Wechsel der Übungsleiterinnen. Rita Klos, Uta Müller und Ritalena Klaus haben viele Jahre das Kinderturnen gestaltet.

 

2017

folgende Gruppen sind aktiv:

 

- Kleinkinder bis 1. und 2. Klasse: Alica Baumgartner         seit 2017

- Kinder ca. 9 bis 15 Jahre: Gabriele Baumgartner

- 2 x Fitnessgymnastik:         Gabriele Baumgartner seit 1993

- Beckenbodengymnastik:         Simone Wagner-Lumpp seit 2011

- RückenAktiv (60+): Annegret Hasselbusch seit 1996

 

 

 Abteilungsleiterinnen seit 1967 waren:

 

1967 – 1969 Waltrud Lumpp und Helma Maisch

1969 – 1974 Helma Maisch, Wilma Schabinger und Anneliese Dantes

1975 – 1976 Helma Maisch

1976 – 1977 Gisela Berkner

1978 – 1979 E. Bürklin

1980 – 1983 Waltrud Lumpp

1984 – 1987 Gisela Berkner

1988 – 1989 unbesetzt

1990 – 1999 Petra Kasper

2000 – 2001 unbesetzt

2002 – dato Ritalena Klaus

 

50 Jahre Gymnastik im TSV bedeutet: in diesem Jahr sind erstmals Frauen zu Ehrenmitgliedern ernannt worden! 

 

Von den „Gründungsmitgliedern“ nehmen heute noch 5 Frauen aktiv jede Woche an der Gymnastik teil, und zwar:

 

Helma Maisch

Brigitte Beck

Margot Grimm

Anita Weber

Maria Wiest

 

6 weiter sind unserem Verein treu geblieben als passive Mitglieder:

 

Waltrud Lumpp

Inge Grässer

Anneliese Speck

Elfriede Speck

Rita Weber

Renate Wolf

 

Dieses Foto wurde zur Faschingszeit 1968 von unserem aktiven Mitglied Helma Maisch aufgenommen. Sie fehlt deshalb leider auf dieser Aufnahme.

Obere Reihe (v.L.n.R.): Wilma Schabinger †, Hildgund Jüngling, Elfriede Speck (passives Mitglied), Ute Rübel, Irene Paulus

Untere Reihe (v.L.n.R.): Ursula Maisch, Brigitte Beck (aktives Mitglied), Waltrud Lumpp (passives Mitglied), Maria Wiest (aktives Mitglied)

 

Waldtrud Lumpp und Helma Maisch bei der Verleihung der Ehrenurkunde für 50jährige Mitgliedschaft durch unseren „Nikolaus“ Detlef Puhl.

 

Wir freuen uns auf viele weitere erfolgreiche Jahre!